Kindesunterhalt

Unterhalt – Das steht Ihrem Kind zu

Im Unterschied zum Ehegattenunterhalt, auf den bei einer einvernehmlichen Scheidung verzichtet werden kann, kann vom Unterhalt fürs Kind auf keinen Fall abgesehen werden. In Österreich ist es so geregelt, dass derjenige Elternteil, der fortan nicht mehr im gemeinsamen Haushalt mit dem Kind lebt, Alimente zahlen muss. Hier erfahren Sie, was Ihrem Kind zusteht, was die Gesetzgebung in Österreich bezüglich des …

Kindesunterhalt Scheidung Österreich

Kindesunterhalt in Österreich

Während einer aufrechten Ehe, müssen beide Elternteile gleichermaßen für den Unterhalt des Kindes aufkommen. Nach einer Trennung muss jener Elternteil, der nicht weiterhin im selben Haushalt mit dem Kind wohnt, Alimente in Form von Geldbeträgen leisten. Wenn Sie unterhaltspflichtig sind, erfahren Sie hier, was Sie während einer Scheidung bei der Regelung des Ziehgeldes beachten müssen, mit welchen Faktoren die Höhe …

Kosten Scheidung Anwalt Gericht Unterhalt Österreich

Kosten einer Scheidung in Östereich

Eine Scheidung ist nicht nur eine emotionale Angelegenheit, sondern auch mit bestimmten Kosten verbunden. Diese können, je nach Verlauf und Art der Scheidung, in Österreich unterschiedlich hoch ausfallen. Bei der Planung der Trennung sollten allem auch Dinge, die die Zukunft der Beteiligten betreffen berücksichtigt werden, wie Ehegattenunterhalt oder die Aufteilung des ehelichen Vermögens. Auch wenn es keine Unklarheiten oder Uneinigkeit …

Sorgen von Männern bei der Scheidung

Scheidungsratgeber für Männer

Scheidungen sind in Österreich schon lange keine Seltenheit mehr. Vorbei sind die Zeiten, in denen Ehen zwingend bis auf den Tod geschlossen werden. Mit einer Scheidungsrate zwischen 40 % und 50 % bewegt sich Österreich schon seit Jahren im oberen Bereich. Die meisten Scheidungsratgeber stellen die Frau in den Fokus. Dies soll hier anders sein, denn auch Männer haben besonders …

Ehefrau in der Scheidung

Scheidungsratgeber für Frauen

In Österreich steigt die Scheidungsrate schon seit Jahren an. Derzeit liegt sie bei etwas unter 50 %. Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Ehe ein vorzeitiges Ende findet, ist also relativ hoch. Die Bedeutung des Scheidungsverfahrens steigt deshalb stetig an. Besonders kompliziert werden Scheidungen allerdings, wenn gemeinsame Kinder involviert sind. Denn dann geht es zusätzlich um Fragen des Sorgerechts und des Kindesunterhalts. …

Alimente und Kindesunterhalt berechnen in Österreich

Alimente und Kindesunterhalt nach der Scheidung in Österreich

Alimente berechnen Als Alimente bezeichnet man die Unterhaltspflicht, die für jenes Elternteil besteht, das nicht im selben Haushalt, wie seine Kinder lebt und ist getrennt vom Ehegattenunterhalt zu betrachten. Für Eltern besteht gegenüber ihren Kindern grundsätzlich immer eine Unterhaltspflicht. Diese kann sowohl aus dem sogenannten Naturalunterhalt, als auch aus Geldleistungen bestehen. Unter ersterem versteht man in erster Linie die Grundversorgung des …

Unterhalt und Unterhaltszahlungen an Frau und Ehefrau in Österreich

Unterhalt und Unterhaltszahlungen an Ehepartner und Kinder in Österreich

Der Unterhalt ist eins der häufigsten Themen nach einer Scheidung. In vielen Partnerschaften ist das Einkommen während der Ehe sehr ungleichmäßig verteilt. Gerade, wenn sich einer der Partner beispielsweise um Kinder kümmert oder mehr Aufgaben im Haushalt übernimmt. Die Regelungen dazu sind in Österreich nicht einheitlich und verbindlich. Wer vor einer Trennung steht, sollte sich informieren. Wir haben die wichtigsten …

Nach der Scheidung

Nach der Scheidung

Nach der Scheidung beginnt ein neuer Lebensabschnitt und um diesen Neuanfang gut zu meistern, gilt es einige Dinge zu regeln. Wie geht man vor, wenn man eine Namensänderung durchführen lassen will und wohin wendet man sich? Welchen Nachnamen wird Ihr Kind zukünftig tragen? Wie sieht es mit dem Unterhaltsanspruch aus und wie geht man sicher, dass man bekommt, was einen …